Lieber Gast!

Ich freue mich, dass Sie sich für die Pension Blanken's Gasthof entschieden haben. Der Beherbergungsvertrag kommt direkt zwischen dem Gast und Frau Christa Brandt, Blanken's Gasthof zustande.
 Um Mißverständnisse vorzubeugen, bitten ich Sie diese Vertragsbedingungen genau zu lesen, denn sie werden inhaltlicher Bestandteil des Beherbergungsvertrages.

1. Der Vertragsabschluß

  • Mit Ihrer schriftlichen, telefonischen oder persönlichen Buchung bieten Sie mir den verbindlichen Abschluß eines Beherbergungsvertrages an.
  • Mit der Zahlung der Anzahlung, die auf der Buchungsbestätigung angegeben ist, kommt der Beherbergungsvertrag zwischen Ihnen und Blanken's Gasthof zustande.

2. Die Leistungen / Preise

  • Die Preise sind Endpreise.
  • Die angegebenen Preise und Leistungen gelten für das jeweilige Kalenderjahr und ergeben sich aus der jeweiligen Buchungsbestätigung.
  • Anreise ab 14.00 Uhr , Abreise bis 10.00 Uhr oder nach Vereinbarung

3. Die Bezahlung

  • Der gesamte Mietpreis ist bei Abreise in bar zu zahlen.
  • Kurzfristige Reservierungen verpflichten zur sofortigen Zahlung des Gesamtpreises.

4. Der Rücktritt

  • Eine Stornierung ist bis 09:00 Uhr am Anreisetag kostenfrei möglich. Es gilt die Ortszeit der Penson Blanken's Gasthof.
  • Der Abschluß einer Reise - Rücktritts - Versicherung wird Ihnen empfohlen.
  • Eine Vertragsaufhebung tritt bei Verkauf von Blanken's Gasthof automatisch in Kraft, ich verpflichte mich, den 
Mieter mindestens 60 Tage vor Reiseantritt davon in Kenntnis zu setzen. Eine Weitervermittlung wird 
rechtzeitig versucht, es besteht allerdings kein Schadensersatzanspruch des Mieters.

5. Die Haftung

  • Die vertragliche Haftung für Sachschäden, die nicht vorsätzlich oder grob fahrlässig durch den Vermieter oder seine Erfüllungsgehilfen verursacht wurden, ist dabei auf den dreifachen Reisepreis beschränkt.
  • Eine Haftung für Wertsachen ist generell ausgeschlossen!

6. Die Reklamation

  • Sollten Sie trotz sorgfältiger Vorbereitung Anlass zur Beschwerde haben, wenden Sie sich bitte sofort an den Vermieter. Ich werde bemüht sein, unverzüglich Abhilfe zu schaffen.
  • Spätere Reklamationen können nicht anerkannt werden.

7. Haftung des Gastes

  • Ich hoffe und wünsche mir, dass Sie und alle nachfolgenden Gäste sich wohl fühlen.
  • Aus diesem Grund ist es unumgänglich, das jeder Gast mit den Einrichtungsgegenständen und im Objekt einen sorgsamen Umgang pflegt. Ich bin berechtigt bei Anreise eine Kaution anzufordern, welche bei Abreise wieder zurückgezahlt wird, wenn keine Beanstandungen vorliegen.
    Sollte der entstandene Sachschaden den Kautionsbetrag überschreiten, so verpflichtet sich der Gast mit Buchung, zur Begleichung des Schadens.
  • Entstandene Schäden oder Mängel bitten ich unverzüglich zu melden.

8. Der Gerichtsstand, Sonstiges

  • Sollte eine der vorstehenden Bedingungen unwirksam sein oder werden, behalten die übrigen Bedingungen trotzdem ihre Wirksamkeit. Die Gültigkeit des Vertrages wird davon nicht berührt.
  • Gerichtsstand ist Zeven.
  • Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt, jedoch ohne Gewähr.

 

Ich wünsche Ihnen einen angenehmen Aufenthalt,

Christa Brandt

Zum Seitenanfang